Willkommen bei der Akademie für Kinder- und Jugendparlamente

Die Akademie für Kinder- und Jugendpar­la­mente in Träger­schaft des Arbeits­kreises deutscher Bildungs­stätten e.V. bietet politische Bildung und Quali­fi­zierung für junge Parlamentarier*innen und junge Menschen, die noch aktiv werden wollen, deren Begleit­per­sonen sowie politisch Verant­wort­liche an. In jedem Bundesland gibt es einen Standort, der auch direkt vor Ort Bildungs­an­gebote durch­führt und zur Vernetzung der Akteur*innen beiträgt.

Auf dieser Website geben wir vielfache Infos über die Akademie und ihre Standorte. Einen ersten Einblick in das Thema und in verschiedene Aspekte von Kinder- und Jugend­par­la­menten bieten zudem unsere Erklär­videos.

#StaKiJuPa auf Instagram

Hört jetzt Folge 4 des Podcasts Parlamentarisch.Praktisch.Jung. Erfahrt in dieser Folge mehr über die Akademie für Kinder- und Jugendpar­la­mente, die ein wichtiger Bestandteil der Initiative Starke Kinder- und Jugendpar­la­mente ist! Welche Angebote bietet sie jungen Politik­in­ter­es­sierten, deren Begleit­per­sonen und politisch Verant­wort­lichen? Wo kann man die Bildungs­an­gebote wahrnehmen? Was sind die Schwie­rig­keiten und Schwer­punkte ihrer Arbeit?

Max und Vincent aus dem Jugend­beirat der Initiative beant­worten für euch diese Fragen und alles andere Wissens­werte mit ihren Interviewpartner*innen Rainer Wiebusch, Referats­leiter „Jugend­stra­tegie und eigen­ständige Jugend­po­litik“ aus dem BMFSFJ sowie den Projekt­ver­ant­wort­lichen Finn, Dominik und Melissa von der Akademie für Kinder- und Jugendpar­la­mente. Zum Schluss kommen Ann-Kathrin und Charlott, Verant­wort­liche der Akade­mie­stand­orten in Baden-Württemberg und Sachsen, zu Wort und berichten über die Heraus­for­de­rungen der Standorte.

Du kennst den Podcast noch nicht? Dann wird es aber Zeit! Der Podcast dreht sich rund um das Thema Kinder- und Jugendpar­la­mente. Was macht sie aus? Warum sind sie für unsere Demokratie so wichtig? Welche Projekte haben Kinder- und Jugendpar­la­mente? Und wer macht dort eigentlich mit? Die Initiative Starke Kinder- und Jugendpar­la­mente möchte mit dem Podcast eine Plattform für junge Menschen und Inter­es­sierte schaffen, die zum Austausch, zur Infor­mation und auch Beratung beiträgt.

Den Link zum Podcast findet ihr in der Bio!

Wir freuen uns über eure Kommentare Likes und wenn ihr den Podcast teilt 😊

#podcast #stakijupa #kijupa #parla­men­ta­risch­prak­tischjung #machen­statt­me­ckern #junge­po­litik #jugend­po­litik #jugend­be­tei­ligung #jugend­stra­tegie #kommunal #youcan­ch­an­geever­ything #akade­mie­kijupa #politi­sche­bildung #akade­mie­ki­ju­pa­sachsen

🎉Premiere: Erstmals wirken junge Menschen unter 27 Jahren in einem Minis­te­ri­um­s­beirat auf Bundes­ebene mit. Zwei von ihnen: Annika Adelmann und @vincent_sipeer

Im Jugend­po­lit­schen Beirat wird der Nationale Aktionsplan für Kinder- und Jugend­be­tei­ligung (NAP) begleitet bzw. erarbeitet. Beide Jugendparlamentsvertreter*innen bündeln die Perspek­tiven von ca. 520 Kinder- und Jugend­par­la­menten und 200 Jugend­foren in Deutschland im Beirat des BMFSFJ. 

Ziel: Im ersten Halbjahr 2025 sollen Empfeh­lungen für Bundes­ka­binett und Jugend- und Famili­en­mi­nis­ter­kon­ferenz als Beschluss­papier vorge­legen werden.

Bei der Kick-Off-Veran­staltung zum NAP am 13. und 14. November in Berlin waren wir mit einem Stand vertreten. Auf dem Foto seht ihr Annika und Vincent mit zwei unserer lesens­werten Broschüren: „Wege zu einem starken Kinder- und Jugend­par­lament“ und einem Rechts­gut­achten zu Betei­li­gungs­rechten von KiJuPas. Diese und weitere Publi­ka­tionen findet ihr auf der Website der Service­stelle Starke Kinder- und Jugendpar­la­mente (Link in Bio). 

Wir wünschen Vincent und Annika weiterhin viel Erfolg bei ihrer Arbeit im jugend­po­li­ti­schen Beirat! 

Kommt gerne auf uns zu, wenn auch ihr eure Perspektive in den NAP einbringen wollt! 🫵

#stakijupa #kijupa #jugend­be­tei­ligung #bmfsfj #jugend­po­litik

Aufge­passt – bewerbt euch noch bis zum 13.11.2022 bei uns auf die finan­zielle Unter­stützung für Kinder- und Jugendparlamente!

Viele von euch haben kein eigenes Budget. Das erschwert die Umsetzung von wichtigen Projekten und somit eure Öffent­lich­keitarbeit und die Neuge­winnung von Mitgliedern. Habt ihr Projekte und Veran­stal­tungen, die ihr schon lange verwirk­lichen wolltet, aber aufgrund finan­zi­eller Einschrän­kungen nicht konntet? 

Alles was ihr tun müsst: eine Kurzbe­schreibung eures Vorhabens bis zum 13.11.2022 online einreichen. Eine Jury aus dem Jugend­beirat der Initiative Starke Kinder- und Jugendpar­la­mente wählt dann die überzeu­gendsten Projekte aus. Diese können bis zu 1.000 Euro für die Umsetzung ihrer Idee erhalten.

Wir sind gespannt auf eure Projektideen!

Alle Infos findet ihr unter dem Link in unserer Bio. 

#stakijupa #kijupa #jugend­po­litik #jugend­be­tei­ligung #parlament

Kinder- und Jugendpar­la­mente, aufgepasst! 

Die Service­stelle Starke Kinder- und Jugendpar­la­mente möchte euch die Möglichkeit auf finan­zielle Unter­stützung bieten! 

Viele von euch haben kein eigenes Budget. Das erschwert die Umsetzung von wichtigen Projekten und somit eure Öffent­lich­keitarbeit und die Neuge­winnung von Mitgliedern. Habt ihr Projekte und Veran­stal­tungen, die ihr schon lange verwirk­lichen wolltet, aber aufgrund finan­zi­eller Einschrän­kungen nicht konntet? 

Bewerbt euch innerhalb der Frist vom 02.09.2022 bis zum 02.11.2022 bei uns auf finan­zielle Unterstützung!

Alles was ihr tun müsst: eine Kurzbe­schreibung eures Vorhabens online einreichen. Eine Jury aus dem Jugend­beirat der Initiative Starke Kinder- und Jugendpar­la­mente wählt dann die überzeu­gendsten Projekte aus. Diese können dann bis zu 1.000 Euro für die Umsetzung ihrer Idee erhalten.

Wir sind gespannt auf eure fantas­ti­schen Projektideen!

Alle Infos findet ihr unter dem Link in unserer Bio. 

#stakijupa #kijupa #jugend­po­litik #jugend­be­tei­ligung #parlament

Die Arbeit in Kinder- und Jugend­par­la­menten muss von jungen Menschen selbst gestaltet sein. Im Video geht es darum, welche Aspekte wichtig sind und wie die Akademie hierbei unterstützt.

#stakijupa #kijupa #jugend­ge­recht #jugend­be­tei­ligung #politi­sche­bildung